Fake News – Pentagon brüstet sich mit Sieg über ISIS (I)

Terra - Germania

Fake News – Pentagon brüstet sich mit Sieg über ISIS (I)In Syrien wurde der „Islamische Staat“ weitgehend von der Armee mit der Unterstützung Russlands zerschlagen. Die USA schreiben sich den Sieg über die Terrormiliz nun auf die eigenen Fahnen.

Jahrelang haben die USA die Bekämpfung ihres Geschöpfes ISIS nur vorgetäuscht. In den letzten Jahren wurde der Schwindel immer offensichtlicher. Die extrem brutale ISIS-Kreation diente Washington als nützlicher Feind, der in Irak und Syrien militärisch und politisch die Ziele Washingtons bediente.

von Rainer Rupp

Kaum war klar, dass es nur noch wenige Tage, wenn nicht sogar Stunden sein würden, bis auch die letzte syrische Ortschaft, die noch von der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS bzw. ISIS) besetzt war, von der  Syrisch-Arabischen Armee mit Unterstützung der russischen Luftwaffe befreit sein würde, da erklärte sich am 5. Dezember das US-Verteidigungsministerium vor aller Welt als alleiniger Sieger im Kampf gegen den IS-Terrorismus. Damit war Pentagon-Sprecher Eric Pahon dem Generalstabschef der russischen Streitkräfte, Valeri Gerassimow, um…

Ursprünglichen Post anzeigen 159 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s