Ich kaufe keine Bio-Eier mehr

Autorenseite

006~2Ist es nicht nett, wie sich hier der Hahn mit zwei Hennen unterhält? Was sie wohl zu bekakeln haben? Überlegt der Hahn: Welche von euch beiden kommt jetzt dran? Die drei haben ein Leben, das es kaum noch gibt: Sie können überall herum laufen und sich ihre Körner suchen.
Eigentlich bin ich ja Tierfreund, aber kein Idiot. Früher einmal kaufte ich immer die teureren Eier von frei laufenden Hühnern, weil ich so einen Beitrag dafür leisten wollte, dass es dem Federvieh besser geht. Dann aber wurden immer mehr Fälle aufgedeckt, in denen Eier von Hühnern aus Käfighaltung als solche von frei laufenden Tieren verkauft wurden. Es reihte sich Skandal an Skandal. Und nun lese ich im Stern einen erschreckenden Artikel darüber, wie ALDIs Bio-Eier erzeugt werden:
http://www.stern.de/genuss/essen/aldi–so-erschreckend-sieht-s-in-den-huehnerfarmen-aus–die-aldi-sued-mit-bio-eiern-beliefern-7494716.html
Soll man in einer Wirtschaft, die mehr und mehr auf Betrug ausgerichtet ist (vgl. Dieselskandal), den Erzeugern vertrauen und mehr Geld ausgeben?
So…

Ursprünglichen Post anzeigen 51 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s