Schwedisches Notfallzentrum darf keine Vergewaltigungsopfer mehr behandeln, sondern muss sich von nun an um „traumatisierte“ Flüchtlinge kümmern | haluise

behindertvertriebentessarzblog

https://geistblog.org/2017/06/09/schwedisches-notfallzentrum-darf-keine-vergewaltigungsopfer-mehr-behandeln-sondern-muss-sich-von-nun-an-um-traumatisierte-fluechtlinge-kuemmern/

Richtig: verrückte, sittenwidrige lebende Mitmenschen wurden überall ausgestoßen! Und germanische Heilkunde steht den Einheimischen in Freundschaft zur Seite! 🆗🆗🆗

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s