Pirna: Afghane fasst Kind an und will dessen Vater mit Messer stechen – kein Haftbefehl

Crime Kalender

14.05.2017

Pirna. Ein 58-jähriger Mann aus Afghanistan hat am Sonnabend in Pirna einen 27-jährigen Deutschen mit einem Messer angegriffen. Laut Polizei kam es gegen 17 Uhr zu der Attacke, bei der niemand verletzt wurde. Das Messer hatte sich der Angreifer zuvor bei einem Döner-Imbiss ausgeliehen.

Vorausgegangen war offenbar ein Streit im Supermarkt. Der junge Mann war dort mit seiner Lebensgefährtin und deren vierjährigen Sohn einkaufen. Nach Aussage des 27 Jahre alten Pirnaers hätte der Afghane im Einkaufsmarkt seinen Stiefsohn berührt.

Der junge Mann hätte ihn daraufhin angefahren, das zu unterlassen und abzuhauen. Als das junge Paar mit dem Jungen nach dem Einkauf zum Auto ging, folgte ihnen der spätere Angreifer mit schnellen Schritten und einem Küchenmesser in der Hand. Dieses hatte er sich zuvor unter einem Vorwand von einem Döner-Imbiss ausgeliehen – „um Obst zu schneiden“, berichtet der Verkäufer Zülfi G., der ihm das Messer deshalb aushändigte.

Doch der Afghane…

Ursprünglichen Post anzeigen 227 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s