Frauke Petry war beleidigt

Karl Eduards Kanal

Der Blogwart hat sich ja auch einige Videos zum AfD-Parteitag angeschaut und war etwas verblüfft über den rüden Umgang des Versammlungsleiters. Interessant fand er aber, wie Frauke Petry mit ihrer Rede versucht hat, die Partei zu kapern und als das nicht geklappt hat, war sie beleidigt.

Inzwischen ist sie zur Lichtgestalt der Mainstreammedien aufgestiegen. „Ach, die arme Frau Petry, hat ihr Herzblut für die Partei vergossen (die wir so hassen und am liebsten verschwinden sehen) und nun wird sie von den bösen Männern weggemobbt. Ach, ist das traurig.“  Daß der Frau das nicht selbst auffällt?

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s