Das Buch „Die Schwarze Liste Nazi-Paragraf 63 StGB – weggesperrt und weggespritzt“

gesundbleibenblog

Hallo Zusammen,

ich weiß, ich habe lange nichts von mir hören lassen, aber das hatte seine Gründe.

Zeitweise wusste ich einfach nicht wohin mit all dem Frust und der Verzweiflung.

Die Erkenntnis, dass wir auch mit all den Dokumenten auf diese Art nicht weiter kommen, traf mich wie ein Schlag.

Jedoch war ich auch nicht komplett untätig.
In den letzten Monaten habe ich versucht Michaels Schicksal in Worte zu fassen, zusammen mit dem UnderDog Verlag ist es mir auch gelungen.

Ich ziehe Blank mit diesem Buch, bin mir der Risiken durchaus bewusst.

Ich möchte, dass die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden. Damit jeder weiß, wer und wo ihm das angetan wurde.

Denn im Gegensatz der Gerichte etc. denke ich sehr wohl, dass hier ein öffentliches Interesse besteht. Ein sehr großes sogar. Denn es gibt so viele wie…

Ursprünglichen Post anzeigen 129 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s