Schweigen

Advertisements

3 Antworten zu “Schweigen

  1. Frau Stolz ist schon mutig.
    Aber andere in diesem Land sind auch mutig. Und sie werden von ihren eigenen Landsleuten öffentlich vernichtet. Mir ist das so geschehen.

    Ich kläre keinen mehr auf. Ich verwende mein bisschen Kraft, was ich noch hab, nicht mehr für Deutsche. Sie sind es nicht wert. Sie können die Wahrheit nicht vertragen. Sie hassen die Wahrheit. Sie hassen sich selber, deshalb haben sie auch mich verfolgt, quer durchs Netz über die vielen Jahre fertig gemacht. Alle. Auch die sogenannten „nazis“.
    Für mich sind die Deutschen gestorben.

    Ich war mal auf der Seite der Deutschen. Aber sie wollten das nicht. Warum auch immer. Ist auch egal. Ich will nur sagen, sie sind es nicht wert.

    Gefällt 1 Person

    • Viele sind leider zu bequem/faul, sich selbst zu informieren und selbständig zu denken (wird den Kindern ja auch bewußt von klein auf abtrainiert), oder sie haben Angst, daß ihr Weltbild zusammenbricht. Die besten Erfahrungen habe ich gemacht, wenn man seine Mitmenschen gezielt anspricht, egal wo. Ob Bahn/Bus/Tram, in der Stadt, an Bahnhöfen/Haltestellen,… . Es ist erstaunlich, wie wenig Menschen wissen, was abläuft, aber schon merken, daß einiges schief läuft. Viele fangen dann auch an, sich selbst zu informieren. Ist interessant, wenn man manche Menschen dann nach ein paar Wochen wiedertrifft. Die ‚hauen‘ mir dann teilweise Informationen um die Ohren, die ich selber noch nicht kannte… . Sowas nenne ich dann Erfolg. Vor allem, diese Menschen wirken auch in ihrem Bekanntenkreis. Im Netz besteht der Nachteil darin, daß die meisten Menschen, die auf entsprechenden Seiten verkehren, sowieso bereits aufgewacht sind oder aus der Troll-Ecke kommen. Kaum ein ’normaler‘ Mensch verirrt sich auf unsere Seiten. Persönliche Gespräche sind deshalb immer vorzuziehen. Zum Glück bin ich nicht Kontaktscheu — es ist immer wieder interessant, wildfremde Menschen in ein Gespräch zu verwickeln. War bis jetzt meistens fruchtbar für beide Seiten.

      Gefällt mir

      • Das ist überhaupt nicht mein Ding.
        Selbst früher als ich noch in der Großstadt gewohnt habe, wäre das nicht möglich gewesen, da liefen eh nur Türken und andere Ausländer rum.
        Ich spreche keinen gezielt mehr an. Ich hab die Schnauze voll von diesen Leuten da draußen.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s