Russische Hacker sind das neue: Der Hund hat meine Hausaufgaben gefressen

Terraherz

Geradezu stoisch beschuldigen US-Geheimdienste weiterhin Russland die Wahl zwischen Hillary Clinton und Donald Trump manipuliert zu haben. Doch Beweise für die Anschuldigen liefern die Dienste nicht. Schwedische Medien gehen derweil in die Offensive und beschuldigen russische Medien der Verbreitung von Fake News. Dabei berufen sich die Mainstreamblätter allerdings selbst Mythen, wie etwa die Geschichte der angeblichen russischen Finanzierung von Marine Le Pen. Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s