Mühldorf: Der Nikolaus hat was gegen muslimische Kinderehen, dafür wird er nach 30 Jahren von der Bürgermeisterin gefeuert!

rundertischdgf

Unser Leser Gerhard Bauer macht uns auf diesen Skandal aufmerksam:

Der Mühldorfer Nikolaus ist ebenfalls nicht politisch korrekt und drauß ist er. Ist er doch glatt gegen Kinderehen und nicht von der Distanzeritis angesteckt.

Ferdi ergänzt auf Facebook:

„Der Nikolaus von Mühldorf muß Kinderehen befürworten, tut er das nicht, dann feuert ihn die Bürgermeisterin. Das passiert im katholischen Oberbayern. Wir danken unserem Leser Gerhard Bauer für diesen Hinweis.“
Mühldorf – Ein Facebook-Post gibt Anlass, über die freie Meinungsäußerung nachzudenken. Wie eine Userin berichtete, hatte offenbar Peter Mück folgendes in die Netzwelt gestellt:
INNSALZACH24.DE

Ursprünglichen Post anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s