Israel foltert palästinensische Kinder

Sascha's Welt

Israel-abuse-of-childrenMehr als 700 palästinensische Kinder werden jedes Jahr durch das israelische Militär verhaftet und mißhandelt. (Foto: via Alarabiya)

Palästinenser, die im Gefängnis von Etzion festgehalten werden, sind ständigen Mißhandlungen ausgesetzt. Wie die Palestinian Prisoner’s Society (PPS) erklärt, haben israelische Soldaten einen 16jährigen palästinensischen Gefangenen mit Stromschlägen gefoltert.

Wie Jacqueline Fararrja, die Rechtsanwältin der PPS, erklärte, wurde der 16jährige Ahmad Yusry Maswada aus Hebron, von israelischen Soldaten mit einem Gewehr angegriffen, bevor sie ihn mit Stromschlägen mißhandelten. Ihm wurden dabei die Augen verbunden und er wurde mit einem Militärfahrzeug entführt.

Ursprünglichen Post anzeigen 222 weitere Wörter

Und wetten dass der Maas jetzt immer noch nicht zurücktritt…

Jihad Watch Deutschland

Screenshot: heckticker

Trotz ihrer geringen Reichweite wurde die Band wegen ihrer „explizit anti-staatlichen Haltung“ im Verfassungsschutzbericht des Landes Mecklenburg-Vorpommern 2011 auf „knapp zwei Seiten“[1] erwähnt. So sollen sie vor einer NPD-Demonstration 2010 in Rostock auf ihrer Internetseite unter der Überschrift „für den widerstand auf der straße“ eine Bauanleitung für einen Molotow-Cocktail veröffentlicht haben.[9] Nach Aussagen der Band handelte es sich hierbei aber lediglich um eine Verlinkung auf ein Plakat mit dem Slogan Club Molli, das im Frühjahr 2012 als satirischer Beitrag auf unterschiedlichen Blogs und als Printversion im Umlauf war.[10] Die Band klagte gegen die Nennung.[11] Das Eilrechtsbegehren der Punkband hat das Verwaltungsgericht Schwerin mit Beschluss vom 4. April 2013 abgelehnt. Die Band hätte „keine Gründe dargetan, aus denen sich eine besondere Dringlichkeit ergebe“. Es mangele an dem erforderlichen Anordnungsgrund, denn es sei der Antragstellerin zumutbar, eine Entscheidung in der Hauptsache abzuwarten.[12] Hiergegen legte…

Ursprünglichen Post anzeigen 154 weitere Wörter

Die sogenannte „Elite“ verliert die Kontrolle

News Top-Aktuell

Die sogenannte Elite verliert die Kontrolle

Es gibt deutliche Anzeichen dafür, dass die sogenannte „Elite“ immer mehr an Macht und Kontrolle über die Menschheit verliert!

Es hat einen Ruck durch die Menschen gegeben, indem sie endlich ihren freien Willen entdecken und scharenweise aufwachen!

Je mehr man versucht(e), die Massen zu kontrollieren, desto mehr Entropie* ist erfreulicherweise am entstehen!

*(Entropie in der Physik: der Grad der Unumkehrbarkeit eines Vorganges
in der Informatik: der mittlere Informationsgehalt einer Menge von Zeichen
in der Chemie: das Maß für die Unordnung)

Hier nun die deutliche Anzeichen des beginnenden Kontrollverlustes der sogenannten „Elite“ – also der Kontrollverlust der Lügner, Betrüger, Ausbeuter und Ausplünderer der Bevölkerung:

1.) Gestreute Lügen – besonders die über Krieg und Frieden – sind kaum noch wirksam, geschweige denn glaubhaft. Daran ändert sich auch dann nichts, selbst wenn den Lügnern ab und zu mal aus Versehen die Wahrheit ´rausrutscht.

2.) Es gibt kein Vertrauen mehr in die Politik…

Ursprünglichen Post anzeigen 489 weitere Wörter