Die Kriminellen in meinem Bett

☨auschfrei

Wenn ich nachts nicht schlafen kann, führe ich entweder Primfaktorzerlegungen mit den durch die Ziffern des Projektionsweckers definierten Zahlen durch, oder ich lange rüber zu meinem schlafenden Mann, um sexuelle Handlungen an ihm vorzunehmen.

Nach den neuen Änderungen im Sexualstrafrecht mache ich mich damit strafbar.
Aus § 177 Sexueller Übergriff; sexuelle Nötigung; Vergewaltigung:

1. der Täter ausnutzt, dass die Person nicht in der Lage ist, einen entgegenstehenden Willen zu bilden oder zu äußern,
2. der Täter ausnutzt, dass die Person aufgrund ihres körperlichen oder psychischen Zustands in der Bildung oder Äußerung des Willens erheblich eingeschränkt ist, es sei denn, er hat sich der Zustimmung dieser Person versichert,

eine Lage ausnutzt, in der das Opfer der Einwirkung des Täters schutzlos ausgeliefert ist.

Umgekehrt wache ich häufig am Morgen auf, und stelle fest, dass mein Mann bereits in meinen Körper eingedrungen ist, ohne meine ausdrückliche Zustimmung eingeholt zu haben, wodurch er…

Ursprünglichen Post anzeigen 274 weitere Wörter

Krieg immer wahrscheinlicher: Russland „reale Bedrohung“: England bereit zum Atomkrieg – Tod Unschuldiger kein Problem

deutschelobby

Die neue britische Premierministerin Theresia May hat keine Bedenken einen Atomangriff anzuordnen, bei dem unschuldige Männer, Kinder und Frauen sterben würden.

Dies sagte sie am Montag im britischen Parlament.

Der britische Außenminister Boris Johnson (L) und sein US-Amtskollege John Kerry am 19. Juli in London Foto: WPA/Getty Images

Der britische Außenminister Boris Johnson (L) und sein US-Amtskollege John Kerry am 19. Juli in London

Großbritannien setzt weiterhin auf nukleare Aufrüstung. Mit großer Mehrheit stimmte das Parlament in London am Montagabend für die Erneuerung der mit Nuklearwaffen bestückten U-Boot-Flotte des Landes.

Nach einer stundenlangen Debatte im Parlament stimmten am Montagabend 472 Abgeordnete für das 37 Milliarden Euro teure Rüstungsprogramm. 117 Abgeordnete votierten dagegen.

Die konservative Premierministerin Theresa May sagte bei der Parlamentsdebatte, die atomare „Abschreckung“ sei „zentraler Teil der nationalen Sicherheit und Verteidigung“ Großbritanniens. „Wir können unsere ultimative Absicherung nicht aufgrund eines unangebrachten Idealismus aufgeben. Das wäre ein waghalsiges Glücksspiel“, so May. Gegnern der atomaren Bewaffnung warf sie vor, „die Feinde des Landes“ zu verteidigen.

May zeigte sich bereit einen Atomangriff anzuordnen und…

Ursprünglichen Post anzeigen 249 weitere Wörter

Erdogan und „sein“ Putsch zu Röhm 1934

Morbus ignorantia - Krankheit Unwissen

Das heute deutsche Geschichtsfälschung in allen Bereichen der Gesellschaft betrieben wird und das im Besonderen in der verjudeten BRD, ist kein Geheimnis. Wichtig ist nur, daß es bereits viele begriffen haben und in einer Art „Aufwachphase“ sind, die selbstverständlich so von seiten der zionistischen Macht nun gar nicht gewollt ist. Die zionistische Macht von heute stützt sich unterdessen fast ausschließlich auf die 12 Jahre in Deutschland, also von 1933 bis 1945.

Immer wieder liest man in den Medien, aber auch in den Kommentaren der Leser, daß der Türkei-Putsch vom 15.07.2016 mit dem sogenannten Röhm-Putsch zu vergleichen wäre. Das ist natürlich ausgesprochener Blödsinn. Dazu gleich mehr.

Der sogenannte „Putsch“ in der Türkei wurde innerhalb weniger Stunden niedergeschlagen. Gegen 22:30 Uhr ist man darauf aufmerksam geworden und gegen 3:30 Uhr war der Spuk vorbei. Warum war das wohl so? In den Medien kam nur Panik, aber auch einige wichtige Informationen, welche im…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.630 weitere Wörter