Das herrschende System ist weder ein Rechtstaat, noch interessiert an unserem Wohlergehen – Wake News Radio/TV

Mywakenews's Blog

Das herrschende System ist weder ein Rechtstaat, noch interessiert an unserem Wohlergehen

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Die Aufzeichnung dieser Veranstaltung als Video: (folgt!)

Es ist Zeit zu erkennen, dass wir nicht mehr an den Symptomen herumdoktern sollten, sondern rationalisieren können, dass wir uns von einem System beherrschen lassen, das weder ein Rechtstaat ist, noch interessiert ist an unserem Wohlergehen.

Unterdrückung die letzte Phase vor dem Aufstand

Abb.: https://mywakenews.wordpress.com/2013/10/31/unterdruckung-die-letzte-phase-vor-dem-aufstand-wake-news-radiotv/

Die zunehmenden Meldungen der Unterdrückung aus allen Regionen, Ländern, Situationen, die uns erreichen, haben erschreckendes Volumen erreicht. Wir können in unseren Berichten und Reportagen immer nur einen kleinen Ausschnitt darstellen, da sich zum Einen die Fälle alle ähneln, zum anderen, da die Masse dieser unsere Ressourcen und Medien-Möglichkeiten sprengen.

Wer ist unser grösster Feind - Das System - Wake News Radio TV

Abb.: https://mywakenews.wordpress.com/2015/03/31/wer-ist-unser-schlimmster-feind-das-system-wake-news-radiotv/

Daher sollten sich die Menschen, vor allem die Betroffenen, darüber klar werden, dass es kaum mehr Sinn hat sich mit diesem System mehr als nötig auseinander zu setzen.

Banner Download Dokumente neu

Abb.: http://wakenews.net/html/download_dokumente.html

Konsequente Zurückweisungen und Gegenforderungen aufstellen, auch, wenn diese im Moment nicht bedient werden. Die Zeit kommt, wann…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.179 weitere Wörter

Bundeswehr lässt Kinder mit Maschinenpistolen hantieren

Die Propagandaschau

Die sogenannte Journalisten von ARD und ZDF schlagen  regelmäßig die Hacken zusammen und erfreuen ihre Chefredakteure mit einem zackigen „Jawoll, Herr Obersturmbannführer!”, wenn sie den Auftrag bekommen, in Russland „Militarismus“ und „Nationalismus“ anzuprangern. So empörte und belustigte sich Stephan Stuchlik im August letzten Jahres in den ARD tagesthemen ausgiebig über die „Internationalen Armeespiele“ in Russland und verschwieg, dass auch die NATO ähnliche Panzer-Wettbewerbe durchführt. Gerade erst hat die Bundeswehr bei einem solchen Wettkampf in Grafenwöhr einen „stolzen“ 1. Platz belegt, aber davon erfahren die deutschen Zuschauer in einem lupenreinen Propagandaformat wie den tagesthemen selbstverständlich nichts.

NATO_Panzerschießen2016 Bild anklicken, YouTube!

Verlogenheit, Doppelmoral, Heuchelei einseitige Propaganda und antirussische Hetze auch immer dann, wenn es um Kinder geht. Wenn man mit dem Finger auf die aus Washington diktierten Feindbilder zeigen kann, ist die deutsche Journaille immer ganz vorne. Den Dreck im eigenen Land kehren ARD und ZDF vorzugsweise unter den Teppich.

Ursprünglichen Post anzeigen 358 weitere Wörter