Botschaften von Ursula Haverbeck

bumi bahagia / Glückliche Erde

Ursula Haverbeck gehört zu dem Kreis von Menschen, welche die deutsche Geschichte selbständig erforschen und dabei darauf stossen, dass die offizielle Geschichtsschreibung eine Zusammenklitterei von ein bisschen Wahrheit, wichtigen Auslassungen und Lügen besteht.
Sie hat selber ein Gerichtsverfahren hinter sich, wurde verurteilt und ist in Berufung gegangen.

Ich greife aus den Themen ihrer hier vorliegenden Schriftensammlung heraus:

Ursprünglichen Post anzeigen 615 weitere Wörter

Syrerin wollte „eigenes Haus“ – sexuelle Belästigung vorgetäuscht

inge09

Neu: 2016-03-21:http://www.hartgeld.com/multikulti.html

[17:15] Der Heimatschützer zu Warburger-Helferin nimmt Polizisten in Schutz: Syrerin wollte „eigenes Haus“ – sexuelle Belästigung vorgetäuscht

Wir werden von einigen Flüchtlingen nach Strich und Faden belogen und betrogen. Um ihre Ziele zu erreichen [eigenes Haus], gehen einzelne Flüchtlinge so weit, dass sie andere Menschen verleumden und als Täter bezichtigen! Polizisten wurden suspendiert, weil man nur eine Sequenz eines Videos verwertete und die ganze Vorgeschichte ausklammerte! Jetzt kam die Wahrheit heraus.

Das ist auch eine Enthüllung zu einem staatlichen Versagen, welches eine Geringschätzung gegenüber den eigenen Bürgern [Polizisten] zur Grundlage hat. Wer Fremde zu unfehlbaren und nicht bestrafbaren Göttern erklärt, braucht sich über solche Exzesse wirklich nicht zu wundern.

Im Übrigen ist von Moslems bekannt, dass sie gegenüber Kuffar lügen sollen! Es ist ein weiterer gutmenschlicher Wahnsinn, dass diese Frau trotz ihres unfassbaren Verhaltens wohl nicht abgeschoben wird und ihre Brut unseren Staat höchstwahrscheinlich sehr lange belasten wird…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.884 weitere Wörter