Bomber-RAF, do it again?

Hessenhenker - der Galgenhumor-Blog

Marshal Arthur Harris kommandierte die Bomberflotten der RAF (Royal Air Force) im 2. Weltkrieg, und deutsche Politiker fordern schon mal gern auf dem blanken Busen: „Bomber-Harris, do it again!“

In Marburg kandidierte für die SPD ein Marburger zum Weidenhäuser Ortsbeirat.
Ein Medien-Skandal, weil er 1977 wegen Zugehörigkeit zur RAF zu 4 Jahren Haft verurteilt wurde.
1977, das ist fast 40 Jahre her,
und es war 20 Jahre bevor mir zum Hitlergeburtstag das Haus angezündet wurde.
DPA meldet: „Den Anschlägen der linksterroristischen Rote Armee Fraktion (RAF) fielen Dutzende Menschen zum Opfer – darunter hohe Repräsentanten von Wirtschaft und Politik.“
Glücklicherweise passierte den Politikern nichts, die durch ihre Politik den Brandanschlag auf mein Haus ermöglichten und die meinem Schatz kein Besuchsvisum geben.
Daß meine Verlobte mich in meinem Land nicht besuchen darf (aus dem perversen Grund, daß ich wegen dem Brandanschlag nicht für ihre Abschiebekosten bürgen kann!),
das ist bei RAF-Gefangenen wegen…

Ursprünglichen Post anzeigen 54 weitere Wörter

Empörung, weil nicht Spiegel sondern COMPACT in einem Polizeiauto herumlag

rundertischdgf

Ferdi zu dieser Fundsache auf Facebook: „Der Spiegel echauffiert sich darüber, daß in einem Polizeifahrzeug kein Spiegel sondern das Magazin COMPACT lag. Sorgen haben die? Eine Eifersuchtszene der Spiegelredakteure, weil die Auflage ihres Politmagazins zurückgeht und die von COMPACT ständig steigt?“
 
Das Magazin „Compact“ gilt als rechtes Verschwörungsblatt. In Jena steckte eine Ausgabe gut sichtbar hinter der Scheibe eines Polizeiwagens – ausgerechnet bei…
SPIEGEL.DE|VON SPIEGEL ONLINE, HAMBURG, GERMANY

Ursprünglichen Post anzeigen

Schwanz, Muschi, blasen – Vorsicht: Grün-roter Schulunterricht für die Kleinsten

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

von conservo

Der Kampf um die Seelen unserer Kinder und gegen die „Neue Gesellschaft“

Es tobt ein Krieg in Deutschlands Schulen und Kindergärten. Es ist kein Kampf mit Waffen, Kanonen und Kartätschen, sondern ein leiser Kampf um die Seelen unserer Kinder. Es ist ein Kampf mit versteckten Waffen, mit psychologischer Raffinesse und Verführungsinstrumenten. Ziel ist die Schaffung des „Neuen Menschen“, der den alten ersetzen soll.sex deckblatt

Der Einfluß der Frankfurter Schule

Schon Karl Marx träumte davon. Sartre, Simone de Beauvoir und die „Frankfurter Schule“ haben diesem „Neuen Menschen“ den Weg bereitet. Scheinbar hilflos schaut „der Bürger“ zu, wie ihm der vertraute Boden unter den Füßen weggezogen wird. Und das „Establishment“ – die Gemeinschaft der gesellschaftlichen Posten-Inhaber – tut so, als wäre das nichts Bemerkenswertes, darauf vertrauend, daß ihnen nichts geschieht, und wird so zum Steigbügelhalter der Revolution.

Geschichtlich, philosophisch und erst recht ideologisch treffen die Bürger absolut unvorbereitet auf die…

Ursprünglichen Post anzeigen 614 weitere Wörter

Wieder eine Grüne Öko Lüge aufgedeckt!

Lügenpresse Fake News & Co.

Erinnern sie sich vielleicht noch als letztes Jahr auf allen Kanälen verkündet wurde das die Insel El Hierro jetzt völlig autark ist mit 100% „Ökostrom“?Ob man jetzt auch auf allen Kanälen berichten wird?

Und wie sieht es jetzt aus?
Ganzer Bericht hier:
http://www.eike-klima-energie.eu/news-cache/100-ee-millionengrab-el-hierro-windenergie-unreif-fuer-die-insel/


Den Bericht, den die Betreibergesellschaft nach dem ersten vollen Betriebsjahr vorlegte, kann man im nüchternen nördlichen Europa als Schulbeispiel für die in manchen Ländern beliebte „Kreativität“ bei der Maskierung und Verharmlosung unbequemer Realitäten werten, auf dem gleichen Niveau wie bei griechischen Finanzberichten gegenüber Gläubigern oder bei der spanischen Hochleistungsrhetorik, nachdem man das Land in einem beispiellosen Bauboom ohne Sicherheiten in die faktische Pleite manövriert hatte. So sprach man in dem nur auf spanisch herausgegebenen Dokument vom „Übertreffen der kühnsten Erwartungen“ und weiter: „Im Jahre 2015 wurde der Wunschtraum, 100 % Strom aus Erneuerbarer Energie zu beziehen, am 9. August für etwas mehr als 2 Stunden erreicht…

Ursprünglichen Post anzeigen 426 weitere Wörter

Langenargen: AfD-Wahlhelfer wurde von Zeitungsjournalist ins Gesicht geschlagen

Lügenpresse Fake News & Co.

Ein AfD-Wahlhelfer wurde laut AfD-Pressemitteilung auf dem Marktplatz in Langenargen am Bodensee von einem Journalisten der “Schwäbischen Zeitung” tätlich angegriffen. AfD-Bundesvorstan…

Quelle: Langenargen: AfD-Wahlhelfer wurde von Zeitungsjournalist ins Gesicht geschlagen

Ursprünglichen Post anzeigen

Achtung wichtiger Gerichtstermin – 16. u. 17. März 2016 – GEZ-Klage ! Bitte weiter verbreiten !

Wissenschaft3000 ~ science3000

Danke Saheike!

Zu allen Zwängen  Zwangsabgaben muss gesagt werde, dass sie rechtswidrig sind!

Der Termin zur mündlichen Verhandlung ist auf den
Mittwoch, 16. März 2016, 10:00 Uhr,
im Dienstgebäude Leipzig, Simsonplatz 1, 04107 Leipzig, – Großer Sitzungssaal, 2. Obergeschoss, Zimmer 2.201 anberaumt worden.

***

“ Fast drei Jahre nach der umstrittenen Einführung des Rundfunkbeitrages kommt echte Bewegung in die Sache. Robert Splett, auf der Plattform GEZ-Boykott.de als „maxkraft24“ bekannt, hat sich über mehrere Instanzen bis zum Bundesverwaltungsgericht durchgekämpft.

Ursprünglichen Post anzeigen 212 weitere Wörter