Der Kampf der Freiheit gegen den Totalitarismus des Islam

Conservo

Von Peter Helmes

Es ist Krieg – Aber welche „Kultur“ wollen wir denn verteidigen?

Der letzte Dschihadistenanschlag von Paris (13.11.15) unterscheidet sich zu dem auf Charlie Hebdo in einem wesentlichen Punkt: Er zielt auf unseren Lebensstil. Ja, die Terroranschläge in Paris sind eine Kriegserklärung an uns alle. An unsere Werte, unsere Freiheit und unsere Art zu leben. Freiheit aber ist dem Islam wesensfremd. Sie gehört zu den Grundwerten unseres von der Aufklärung und dem Christentum geprägten Weltbildes; sie ist ein integraler Bestandteil unserer Kultur.Islam deutschland

Verteidigung des Christentums und unseres Vaterlandes

Es brennt! Deutschland brennt, Europa brennt! Aber es brennt nicht das Feuer für Vaterland und Recht und Freiheit, sondern es (ver)brennen die Grundlagen unserer Kultur. Tausend Jahre und mehr waren unsere Völker christlich – mal friedlich, mal kriegerisch. Aber immer ging es um die Verteidigung des Christentums.

Ursprünglichen Post anzeigen 2.166 weitere Wörter