ALLAHU QUACKBAR!

Indexexpurgatorius's Blog

Auf dem Imageboard 4chan entstehen immer wieder Internet-Phänomene, die in den sozialen Netzen begeistert aufgegriffen werden. Aktuell ersetzen Nutzer die Köpfe von IS-Terroristen durch die Köpfe von gelben Quietscheenten – die Idee ist auf dem besten Weg, ein neues Meme zu werden.

Die Plattform 4chan ist vor allem für zwei Dinge bekannt: Dafür, dass die „Anonymous“-Bewegung dort entstand und dafür eine schier unerschöpfliche Quelle an Web-Phänomenen und Memes zu sein. Seit einigen Tagen entsteht auf dem Imageboard ein neues Meme: Die Nutzer nehmen Propagandabilder der Terrormiliz IS und ersetzen die Köpfe der Terroristen durch Köpfe gelber Quietscheenten.

Am vergangenen Montag brachte ein Nutzer die Idee erstmals zur Sprache: „Wie wäre es, wenn wir das Bild des IS kastrieren, in dem wir die Gesichter auf ihren Propagandabildern durch Badeenten ersetzen?“ fragte ein Nutzer. Bald gab es die ersten Beispiele: IS-Terroristen, die ihre Fahne hochhalten und dabei bedrohlich aussehende Waffen tragen. Statt…

Ursprünglichen Post anzeigen 31 weitere Wörter

8UNG! … 11.11. … IPCC

farsight3

Der Klimaschwindel mit dem CO2 aufgedeckt …

Rechtzeitig zum Beginn der Narrenzeit, sehen wir ein auffällig erhöhtes Aufkommen an Glaubenssprüchen betreffend des CO2 und der „Globalen Erwärmerung“. Praktisch, dass wir in Europa gerade einen entsprechend warmen November genießen dürfen. Vergessen scheint die Tatsache, dass eigentlich seit  fast 20 Jahren keine globale Erwärmung mehr gemessen werden konnte (Stichwort: „Hiatus“)!

Der Grund für die nunmehrige Medienkampagne ist aber ganz ein anderer: Ende November gibt es wieder einen UN-Klimagipfel – diesmal in Paris:

Auch „Skeptiker“ Putin besucht den Pariser Klimagipfel …

Abgesehen davon, dass der Begriff „Skeptiker“ Humbug ist, könnte das Erscheinen des russischen Präsidenten in der französischen Hauptstadt am 30. November für erneuten Zores sorgen. Russlands Einstellung zum verordneten CO2-Ablasshandel sind ja amtskundig – aber durchaus realistisch: Denn Putin sagt ganz offen, dass diese ganze Behaupterei vom AGW (menschverursachter Klimawandel) ein Betrugsschma sei.

Angesichts der wachsenden Probleme einer bankenhörigen „West-Elite“…

Ursprünglichen Post anzeigen 428 weitere Wörter

8UNG! … 29.11.

farsight3

12289556_1681762858733130_5484108034207871514_n

Russische Stellungnahme zum Abschuss der Su-24 über Syrien …

Nachdem sich das Oberkommando der türkischen Luftstreitkräfte in zahlreiche Widersprüche zum Abschuß eines russischen Bombers verwickelt hatte und auch das Regime in Ankara keinerlei weiterführende Info zur Verfügung stellte, hat das russische Verteidigungsministerium nun seine Version des Vorfalls am 24.11. in Syrien veröffentlicht, woraus ersichtlich ist, dass die türkische Luftwaffe bewußt einen Hinterhalt für die russischen Bomber plante. Die F-16 von der Diyarbakir Basis wartete auf sein Opfer, wurde von der Bodenkontrolle entsprechend eingewiesen, schoss seine Luft-Luft-Rakete ab, tauchte dann nach rechts unter das Radar und entfloh zurück in den türkischen Luftraum:

12273767_1681763032066446_1419898955928721918_oLaut den vorliegenden Luftaufklärungsdaten, war es die türkische F-16, die syrischen Luftraum verletzte und nicht – wie anfangs behauptet – der russische Su-24 Jagdbomber. Die von der Türkei unterstützten Halsabschneider in der Region des Absturzes waren vorgewarnt worden, und warteten bereits mit ihren Kameras im Anschlag. Die Bilder von…

Ursprünglichen Post anzeigen 688 weitere Wörter

Aktuell: Build Up: Dritter Weltkrieg: Deutschland dabei – Wir wiederholen Libyen in Syrien

Terraherz

MysteriumGlobal

Anmerkung: Es gibt „kein Mandat“ für die deutsche Intervention in Syrien. Wie brandgefährlich der Einsatz ist und wie viel Wert die Kriegstreiber auf den Einsatz legen, sehen wir an der Größenordnung. (1200 Soldaten & Co danach erfolgen Erweiterungen) Diese Intervention verstößt eindeutig gegen das Völkerrecht und dafür kann es kein Mandat geben! Es gibt auch kein Mandat und dennoch wird versucht, ein Mandat vor zu täuschen. Frech behauptet man, man würde gegen den IS kämpfen, obwohl Deutschland genauso den IS unterstützt wie die USA oder die Türkei. Daran besteht kein Zweifel.

Ursprünglichen Post anzeigen 342 weitere Wörter