Rücktritt der BRD Familienministerin u. a. Wahrheitsleugner gefordert

Terraherz

Fakten zur Zerstörung der Familie. Eine Regierung hat dem Volk wahrheitsgetreu zu dienen. Die Familie ist in jeder Nation das Rückgrat des Volkes, seine kleinste Einheit. Sie zu zerstören bedeutet, ein Volk zu zerstören. Unter Familie verstehen wir die aufeinander folgenden, genetisch u. sittlich verbundenen Generationen : Großeltern, Vater, Mutter, Kinder, sowie deren Verwandte.

ClusterVisionMach2

Ursprünglichen Post anzeigen

Thalos von Athos – Innere Erde Reptiloide – Erlebnisbericht | Bewusst.TV – 4.10.2015

Terraherz

4.10.2015 – Thalos von Athos – Unter dem Ordensnamen Thalos von Athos beschreibt Alf Jasinski in seinen Aufzeichnungen Gespräche unter Eingeweihten und Besuche im Inneren der Erde. Christa Jasinski spricht mit Jo Conrad über das Vermächtnis ihres Mannes.Der Inhalt dieses Buches entstammt seinen persönlichen
Tagebucheintragungen. Nicht Spekulationen, sondern Erfahrungsberichte sind Grundlage dieses Werkes.

Ursprünglichen Post anzeigen 144 weitere Wörter

Die Bundeswehr betrügt das deutsche Volk?!?

Terraherz

Als die Deutsche Bundeswehr 1955 zu den Fahnen rief, war der Arbeitsmarkt leergefegt, denn das „Wirtschaftswunder“ hatte begonnen. Die politischen Schöpfer der neuen Wehrpflichtarmee mußten einsehen, daß die ehemaligen Angehörigen der Wehrmacht Übermittler von Werten, Tugenden und Berufseigentümlichkeiten aus 350 Jahren deutscher und 3.000 Jahren germanischer Militär- und Kriegsgeschichte an die Bundeswehr sein können und müssen. Erstklassige einstige Soldaten ließen sich jedoch nach verlorenem Krieg und unmenschlicher Kriegsgefangenschaft bei den „Befreiern“ nur schwer überreden, die inzwischen neubegonnene berufliche Karriere für einen erneuten Dienst an der Waffe bei Heer, Luftwaffe oder Marine aufzugeben.[1] Die im Deutschen Bundestag mit großer Mehrheit beschlossene Wehrverfassung der am 12. November 1955 gegründete Bundeswehr trat jedoch erst am 22. Mai 1956 offiziell in Kraft.

Weitere Informationen: http://www.mzw-widerstand.com/skandal…

Ursprünglichen Post anzeigen

Justiz entlarvt: Geldsystem | Geldschöpfung | Strafrecht

Terraherz

Die entlarvte Unkenntnis der Justiz über die Geldschöpfung hat verheerende Folgen für die strafrechtliche Behandlung z. B. bei vermeintlichem Betrug, wenn ein Kredit, der täuschungsbedingt erlangt oder irrtumsbedingt genehmigt wurde, nicht getilgt werden kann. Denn die Annahme, dass Banken Geld von Sparern oder von anderen Banken als Kredite weitergeben, muss im Gegensatz zu der tatsächlichen Kreditvergabe aus neu geschöpftem Giralgeld dazu führen, dass der Vermögensschaden einer Bank durch einen Kreditausfall, viel zu hoch angenommen wird. Die Folge ist, dass die Justiz durch die fehlende Berücksichtigung der privaten Geldschöpfung seit vielen Jahren viel zu hohen Strafen bei Betrug / Kreditbetrug (insbesondere § 263 StGB) verhängt. Eine juristische Bewertung der privaten Geldschöpfung ist daher dringend geboten.

Ursprünglichen Post anzeigen 152 weitere Wörter