LETZTE WARNUNGEN!!! ALARMSTUFE ROT!!

Gegen den Strom

Jeder darf sich selbst eine Meinung bilden.

Gefunden bei: https://keltenkrieger3000.wordpress.com

Von: http://www.nwo.uy/letzte-warnungen

flüchtlinge

Friedrich Demolsky

Ich wollte lange nichts darüber schreiben, um keine Panik ausbrechen zu lassen auf Anraten eines Freundes. Doch da ich feststellen muss, dass es immer noch genügend ABSOLUTE VOLLIDIOTEN gibt, die in ihrer Traumwelt leben und die Bedrohung aus Gründen von unglaublicher Ignoranz und Borniertheit nicht erkennen wollen, werde ich nicht länger schweigen!

Wer wirklich denkt, dass hier ausschliesslich Kriegsflüchtlinge zu uns kommen, ist nicht nur ein Idiot sondern auch ein offensichtliches ARSCHLOCH!

Die echten Kriegsflüchtlinge machen nicht einmal 10% von den zu uns strömenden Flüchtlingen aus.

Die Flüchtlinge teilen sich auf in Kriegsflüchtlinge, Wirtschafstflüchtlinge, Hasardeure, Abenteurer und TERRORISTEN.

4.000 ISIS-Terroristen sind schon in Europa angekommen!

Doch was es weit aus schlimmer macht ist, dass man beobachten konnte, dass die Amerikaner diese ganzen Flüchtlinge gezielt auf SCHIFFEN nach Europa bringen.

Man hat jetzt ein Flüchtlingsschiff vor Griechenland aufgebracht und…

Ursprünglichen Post anzeigen 758 weitere Wörter

Verschwörung: USA hilft Griechen – „Ziel ist die Schaffung einer großen Koalition gegen Deutschland“

Gegen den Strom

titelbild

Berichte enthüllen Pakt von Obama und Tsipras – Verschwörung gegen Merkel und Schäuble: Die griechische Regierung erhielt Hilfe von den USA bei ihren Verhandlungen mit Deutschland um die Hilfspakete. Dabei wurde ausdrücklich gegen Deutschland Einfluss genommen, berichtet Bild. So wurden Interna aus Gesprächen zwischen Schäuble und seinem US-Kollegen Jack Lew an den griechischen Botschafter, Christo Panagopoulos, verraten.

Dies besagt ein am Sonntag von der griechische Zeitung „Kathimerini“ veröffentlichter Geheim-Bericht von Panagopoulos, vom 16. Juli. Darin schrieb der Botschafter „Ich traf regelmäßig einen hohen Vertreter des US-Finanzministeriums, der mir auch über die angespannte Atmosphäre bei einem Treffen zwischen Schäuble und Lew berichtete, als es um unser Land ging.“
Die Amerikaner sollen demnach den Griechen geraten haben: „Vermeiden Sie die direkte Konfrontation mit Berlin (etwa verbale Angriffe, Social-Media Kampagnen).“

Gleichzeitig soll eine Anti-Berlin-Koalition in Europa aufgebaut werden: „…denn das Ziel ist die Schaffung einer größeren Koalition mit anderen europäischen Staaten wie Großbritannien…

Ursprünglichen Post anzeigen 218 weitere Wörter

Vroniplag-Wiki-Gründer über von der Leyen: „war extrem faul und hat gnadenlos kopiert“

So kann man natürlich auch vom Sumpf, in dem man steckt, ablenken. Also ist in nächster Zeit erhöhte Aufmerksamkeit geboten. Man kann ja nie wissen, was die noch versuchen, zu vertuschen…

Gegen den Strom

von Detlef Kossakowski, Montag, 28. September 2015 12:49

Ursula von der Leyen

Ursula von der Leyen
Foto: über dts Nachrichtenagentur

Der Gründer der Plagiatsplattform, Martin Heidingsfelder, forderte die Aberkennung des Doktortitels von der Leyens. „Sie war extrem faul und hat gnadenlos kopiert“, sagte er dem Redaktionsnetzwerk Deutschland, dem mehr als 30 Tageszeitungen angehören. „Deshalb müsste die Medizinische Hochschule ihr den Titel entziehen. Die Wissenschaft tut sich keinen Gefallen, wenn sie renommierte Politiker schützt.“

Die Anti-Plagiats-Plattform „VroniPlag“ hatte zuvor die medizinische Dissertation der Bundesverteidigungsministerin untersucht. Dabei wurden auf 27 von 62 Seiten Plagiatsfundstellen dokumentiert.

Unions-Politiker stützen von der Leyen

Führende Unionspolitiker sind Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) zur Seite gesprungen, die sich Plagiatsvorwürfen ausgesetzt sieht. „Für sie gilt die Unschuldsvermutung, bis das Gegenteil bewiesen ist“, sagte der Chef des Parlamentskreises Mittelstand in der Unionsfraktion, Christian von Stetten (CDU), der „Rheinischen Post“ (Montagausgabe). „Das ist kein Bereich, in dem man jemand politisch ein Bein…

Ursprünglichen Post anzeigen 32 weitere Wörter

Aktuell: Merkel lügt?!?: Sie will „nicht“ mit Assad reden sondern er soll beseitigt werden !

„Merkel lügt“ – ist ja irgendwie nichts Neues. Neu wäre es, wenn sie mal die Wahrheit sagt! 😉

Terraherz

MysteriumGlobal

Reaktionen auf Merkel-Äußerungen zu Syrien:
Exilopposition lehnt Gespräche mit Assad ab
[ http://www.spiegel.de/politik/ausland… ]

USA: Hollande confirms French airstrikes against ISIS in Syria
(Die Franzosen fliegen Unterstützer-Angriffe für den IS, genau wie die USA)
[ https://www.youtube.com/watch?v=jsPOM… ]

Visite: John Kerry besucht Ankara und sagt Hilfen für syrische Opposition zu
[ http://www.deutsch-tuerkische-nachric… ]

Ursprünglichen Post anzeigen 214 weitere Wörter

KRIEGSVORBEREITUNG: US-Fz ÜBERALL! Und – Petition: Abzug aller US- und UK-Truppen sowie US-Befehlsstellen aus Deutschland!

Gegen den Strom

KRIEGSVORBEREITUNG: US-Fz ÜBERALL! Nur nicht: MS-Nachrichten
Das ist gespenstisch, weil die Nachrichten und Bilder ganz einseitig verteilt sind: In den großen, überregionalen Lügenmedien sehen wir NIX – im Internet dafür umso mehr! Und: Weil Millionen Menschen in ihrer nächsten Umgebung direkt persönlich betroffen sind und z.B. auf dieser Facebook-Seite ständig von ihren Beobachtungen erzählen und Bilder senden, entsteht eine relativ große Gemeinschaft von Menschen mit gemeinsamen Erfahrungen: Unruhe, Sorge, Angst, Ungewissheit, Ärger, Wut. BITTE: weiterfotografieren und –filmen! Und: Wir dürfen uns engagieren! Sprecht mit Nachbarn, Bekannten, Freunden, Kollegen, Verwandten! Dank an M.A.
Petition für Abzug aller US-/UK-Truppen aus Deutschland: BITTE UNTERSCHREIBEN – TEILEN – POSTEN: http://tinyurl.com/oe875qd

Sahin Güzels Foto.
 http://uncut-news.ch/deutschland/kriegsvorbereitung-us-fz-ueberall/

Abzug aller US- und UK-Truppen sowie US-Befehlsstellen aus Deutschland!

Insgesamt stehen noch immer 58.000 ausländische Nato-Soldaten in Deutschland, davon etwa 42.000 US-Soldaten und 13.000 Briten. US-Truppen und -Interessen werden von Stabsstellen „Eucom“ (zuständig für 51 Staaten), „Centcom“ (zuständig…

Ursprünglichen Post anzeigen 719 weitere Wörter

Bundesregierung besorgt wegen zunehmender Gewalt in Flüchtlings-Unterkünften

Gegen den Strom

(Admin: Ich halte das für eine unglaubliche Heuchelei. Zunächst einmal, sie wußten und wissen schon längst, was dort vor sich geht, und wollte die Informationen darüber unterdrücken. Jetzt sehen sie, daß ihnen die Felle wegschwimmen, sprich, sie werden immer unglaubwürdiger, deswegen jetzt Drehung um 180 Grad.

Sie werden die Invasion deswegen aber nicht stoppen, bestenfalls werden sie Schein-Aktionen veranstalten, wie etwa Trennung der Leute nach Ethnien oder Glaubensrichtungen.)

Die Bundesregierung, hier Innenminister Thomas de Maiziere und Kanzlerin Angela Merkel, sehen eine Zunahme der Gewalt in den Asyl-Unterkünften. (Foto: dpa)

Die Bundesregierung, hier Innenminister Thomas de Maiziere und Kanzlerin Angela Merkel, sehen eine Zunahme der Gewalt in den Asyl-Unterkünften. (Foto: dpa)

Video hier:

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/09/28/bundesregierung-besorgt-wegen-zunehmender-gewalt-in-fluechtlings-unterkuenften/

Die Bundesregierung zeigt sich über die zunehmenden Auseinandersetzungen innerhalb von Flüchtlingsunterkünften alarmiert. „Wir beobachten das mit erheblicher Sorge, dass es Gewalttätigkeiten gibt“, sagte der Sprecher des Bundesinnenministeriums, Tobias Plate, am Montag in Berlin. Allerdings gebe es Vorfälle nicht nur zwischen Bewohnern, sondern auch gewalttätige Übergriffe gegen Helfer beim Bau von Unterkünften. Die Behörden vor Ort täten das Notwendige…

Ursprünglichen Post anzeigen 249 weitere Wörter