Die Propaganda-Mär von den „Russischen Hackern“

Die Propagandaschau

Hacker_MatrixWestliche Lügen- und Propagandamedien gieren nach jedem zur Diffamierung und Dämonisierung Russlands geeigneten Unsinn, den US-Medien, das US State Departement, FBI, NATO oder sogenannte „NGOs“ in die Welt setzen. Sie nähren damit ganz bewusst und mit politischem Vorsatz ein Feindbild, das den globalen Interessen der USA dienlich ist und nebenbei von eigenen Verbrechen ablenken soll.

So haben im Sommer letzten Jahres auch deutsche Lügenmedien das aus den USA lancierte Gerücht verbreitet, russische Hacker hätten die US-Bank JPMorgan infiltriert und Daten gestohlen. Man muss solchen Unsinn nur oft genug wiederholen, selbst wenn es scheinheilig als „Verdacht“ oder „Vermutung“ deklariert ist, wird es sich in den Köpfen der Schafe einnisten und den gewünschten Effekt haben.

Ursprünglichen Post anzeigen 271 weitere Wörter

HINTEN anstellen, Frau Merkel!

Hessenhenker - der Galgenhumor-Blog

Angela Merkel: mimimi, dann ist das nicht MEIN Land, mimimi

Hallo?
Ich war zuerst da damit, daß das nicht länger MEIN Land ist!
Da habe ich mich als „Johann Ohneland“ 20 Jahre im CDU-Forum schriftstellerisch mit dem ewigen Dauerbrenner aufgeopfert, daß das hier nicht mehr MEIN Land ist wenn Billionen für Palästina da sind, aber für mein zum Hitlerbegeburtstag abgefackeltes Haus garnix, und dann will mir die Merkel DAS auch noch wegschnappen.

Das ist weder christlich noch sozial!

Ursprünglichen Post anzeigen

Getäuschte Massen und der Dominoeffekt

Selbstbetrug

Alles hat ein Ende, auch die BRDeutschland und das Vielvölkerkonstrukt EU. Diesem Ende nähern wir uns mit großen Schritten. Wir befinden uns seit Anfang des Jahres 2015 in der finalen Phase einer lange im voraus festgelegten Agenda. Dazu muss man wissen, dass die Zerstörungen in Afrika und dem nahen und mittleren Osten nicht von den USA(!) verursacht wurden, sondern von einem kleinen Personenkreis, der die USA durch ihr Kapital faktisch annektiert hat. Der Präsident ist nur der Popanz für die Massen, eine Figur die nach Bedarf ausgewechselt wird. Die US-Bürger werden dort über die Medien genauso an der Nase herum geführt, wie wir. Man erzählt ihnen Bullshit und modelliert sie zu „Patrioten“ und wer mit dieser Gehirnwäsche heran wächst greift auch zu den Waffen, wenn der Vorturner dies verlangt. Die Macht in den USA teilen sich der militärisch-industrielle Komplex, die Medien, Wall Street und die Großbanken.

Aber zurück nach…

Ursprünglichen Post anzeigen 330 weitere Wörter

Recht auf Selbstschutz

Selbstbetrug

Für eine erfolgreiche Entwaffnung deutscher Privathaushalte und ein neues Waffengesetz bedurfte es seinerzeit viele Tote und Verletzte. Der Fall in Winnenden ist eine der blutigsten Grundlagen für diese Maßnahme gewesen. Ein unterdurchschnittlich begabter Schütze brachte damals das Kunststück fertig, seine Treffsicherheit um mehrere 100% zu steigern und 15 Menschen gezielt zu töten. Wer schon einmal mit einer 9mm Pistole auf eine Zielscheibe geschossen hat weiß, dass die Treffsicherheit mit solch einer Waffe viel Training voraussetzt. Die Medien wussten das selbstverständlich nicht und wenn sich erst die Politik einmischt, kann nichts vernünftiges dabei heraus kommen.

Statt den verantwortungsbewussten Umgang mit Waffen in den Vordergrund zu stellen, wurde und wird auf Einschränkungen und Verbote gesetzt. Für die Berufsverbrecher in der Politik sind eben alle Deutschen potentielle Mörder. Der Schwarzmarkt mit Waffen boomt in der BRD und die Käufer sind alles andere, als vertrauenerweckend. Mit illegalen Waffen verhält es sich wie mit dem…

Ursprünglichen Post anzeigen 295 weitere Wörter

Offener Brief von Generalmajor a.D. Gerd Schultze-Rhonhof an Angela Merkel

Viel Spass im System

Ursprünglichen Post anzeigen 62 weitere Wörter