Alles, was Sie noch über die Masernimpfung wissen müssen (Titanic)

  • Gegen Masern muß man zweimal geimpft werden. Mit der Zweitimpfung werden meistens auch die Fälle erreicht, die beim ersten Mal keine Immunisierung entwickelt haben („primäre Impfversager“, echter Begriff). Wer nach dem zweiten Mal immer noch nicht immun ist, wird ausgewiesen (nach Griechenland oder Rußland).
  • Was wie Masern aussieht, ist in manchen Fällen das Ergebnis von sogenannten Impfpartys und einfach eine Ansammlung vieler, vieler Einstiche am ganzen Körper.
  • Manche Masern-Impftermine werden einfach vergessen – weil kinderreiche Familien die Übersicht über ihre Kinder verloren haben oder weil diese zum Impftermin gerade krank sind (z.B. Masern).
  • Apropos: Primäre Impfversager haben auch in anderen Bereichen ihres Lebens Schwierigkeiten mitzuhalten (Infinitesimalrechnung, 400 m Hürdenlauf).
  • Die Ständige Impfkommission des Robert-Koch-Instituts stammt noch aus der Hochzeit der Maya.
  • Nach anfänglichen Problemen (Streit um den richtigen Impfstoff, die richtige Menge, den Durchmesser des Einstichkanals) hat die Masernimpfung ihre Kinderkrankheiten überwunden. Nur nicht die Masern, fuck!
  • Impfgegner sind schlecht im Bett – Stich(!)wort Penetrationsangst.

Quelle:

Titanic

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..