Haben Merkel und Hollande den Auftrag, den 3. Weltkrieg anzuzetteln?

Der Mensch - das faszinierende Wesen

Holger Strohm, den ich schon einmal als Aufklärer rund um die Atomlobby und -Technik kennen lernen konnte,  packt in einen 25 minütigen Vortrag Fakten, die ab dem Ende des 2. Weltkriegs, die aufzeigen, wie die Macher des 2. Weltkriegs in der EU ihr Werk fleißig weiter gemacht haben, damit es am Ende noch ein weiteres Mal mächtig knallt.

Strohm ist Autor von rund 40 Büchern. Als Sachverständiger war er 1972 für den Innenausschuss des Deutschen Bundestages tätig. Strohm ist Träger der Verdienstmedaille des Bundesverdienstordens und Preisträger der internationalen Umweltschutzmedaille. Hier kurz seine Liste der Themen, die er anspricht:

  • Bombardierung Dresdens, einer Stadt, in der 500.000 Flüchtlinge „verdampft“ wurden, zu einer Zeit, als der Kriegs schon fast vorbei war, eine Information aus zweiter Hand (siehe auch hier).
  • 8 Millionen Deutschen wurden nach dem 2. Weltkrieg getötet, davon 1 Millionen gefangener Soldaten auf den Rheinwiesen (siehe auch: Der Deutsche Holocaust)

Ursprünglichen Post anzeigen 134 weitere Wörter