50 Zitate von Präsident G.W. Bush zum Amüsieren oder Nachdenken | Das rote Blog

http://www.woschod.de/2007/03/15/50-zitate-von-prasident-bush-zum-amusieren-oder-nachdenken/

Für Folgeschäden wird keine Haftung übernommen… 😉
Beinhart, was der Kriegsverbrecher da so im Laufe der Zeit von sich gegeben hat. Falls er mal von einem Krokodil gefressen wird, hat Letzteres ein Problem: so hohl wie der ist, kann das arme Reptil die nächsten 8 Wochen nicht tauchen…  🙂  [//diwini]

Das Schwarze Brett: Die westliche Foltergemeinschaft wird von Merkel und Konsorten „Wertegemeinschaft“ genannt

http://freigeist27.blogspot.de/2015/01/die-westliche-foltergemeinschaft-wird.html

Und das ist nur die Spitze des Eisbergs. Wenn man überlegt, wieviel Seiten der Bericht vor den Schwärzungen hatte. Und selbst der geschwärzte Bericht erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit…  [//diwini]

Ehemaliger deutscher Richter des Bundesverfassungsgerichtes fordert strafrechtliche Verfolgung von US-Terror

Online-Magazin Pârse&Pârse پارسه و پارسه

Symbol der US-Folter: Dieses Bild eines irakischen Gefangenen in Abu Ghraib ging um die Welt. (Foto: picture alliance / dpa) Symbol der US-Folter: Dieses Bild eines irakischen Gefangenen in Abu Ghraib ging um die Welt.
(Foto: picture alliance / dpa)

n-TV –Wolfgang Neskovic, ehemaliger Richter am Bundesverfassungsgericht fordert auf Grund eines vorliegenden 500 Seiten Berichtes des US-Senats, der beweist, dass die CIA auf Anweisung von höchster Ebene Folter ausgeübt hat, die strafrechtliche Verfolgung von George W. Bush und weiteren Kriegsverbrechern, die Anklage in Deutschland wegen Kriegsverbrechen, berichtete gestern n-TV. „Das seìen nicht seine Werte und ihm werde speiübel, wenn er nur das Wort westliche Wertegemeinschaft höre.“Im Dezember 2014 hatte der US-Senat eine Zusammenfassung aus 6 Millionen Folterdokumenten veröffentlicht. Die Folterungen Gefangener waren wesentlich schlimmer als von der CIA behauptet wurde. Wieder einmal log die USA, dass sich die Balken bogen.

Ursprünglichen Post anzeigen 182 weitere Wörter

Regierung in Ukraine plant unermesslich grausamen Krieg

Gegen den Strom

VERSCHÄRFUNG DES KRIEGES IM OSTEN DER UKRAINE

Wolfgang Gehrcke|© Wolfgang Gehrcke

Ukrainische Regierung von Größenwahn befallen

„Den Ukraine-Konflikt militärisch entscheiden zu wollen, davor haben bislang alle relevanten Mächte in Westeuropa gewarnt. Doch der aktuelle Kurs der ukrainischen Regierung sieht anders aus: 50.000 Reservisten sollen bei den Kämpfen um Donezk eingesetzt werden und weitere 54.000 Reservisten sollen folgen. Das sind Signale für einen unermesslich grausamen Krieg.

Unklar ist, ob die Verschärfung des Krieges im Osten der Ukraine Russland zum Eingreifen provozieren soll oder ob ein russisches Eingreifen billigend in Kauf genommen wird. Mit einer Kapitulation der Aufständischen-Verbände in Donezk und Lugansk ist nicht zu rechnen. Während eines Besuches von Andrej Hunko und mir ist uns immer wieder versichert worden: Wir lassen uns lieber umbringen, als von den Kiewer Nationalisten zu kapitulieren.

Der Kriegskurs wird von den USA mit Waffenlieferungen gefördert und unterstützt.Das wiederum verschärft den Konflikt in der EU-Führung. Weder die Bundesregierung noch die…

Ursprünglichen Post anzeigen 98 weitere Wörter