Politdarsteller Petro Poroshenko bedankt sich für das töten von Kinder!!!

Terraherz

EuropaInstitute an der Universität Zürich 19. Januar 2015.
Politdarsteller Petro Poroshenko, der vom Westen hofierte und an die Macht geputschte Präsident hielt an der EuropaInstitute in Zürich am 19. Januar 2015 eine Rede und bemerkte wohl erst etwas spät für was er sich eigentlich bedankte.
Mehr Infos hier: http://x2t.com/343963 und hier:http://x2t.com/343962
Quelle Video: http://x2t.com/343964

uncutnews.ch

Ursprünglichen Post anzeigen

Klima-Lüge: 2014 war gar nicht das wärmste Jahr, das jemals aufgezeichnet wurde

Posted on by Anders

Die Geschichte des NWO Klima-Betrugs ist lang und hier und hier und hier und hier und hier und hier. Sie erinnern sich sicherlich noch an die “Climate Gate Affären I und II”.
In The Times of India 3. Sept. 2010 erklärte der damalige Chef des IPCC  der UNO, die Klimapolitik diene den politischen Motiven der Regierungs-Chefs, nicht der Wahrheit.

Quelle: NEW.EURO-MED.DK

Der Innenminister warnt

Vielleicht sollten wir unsere Polit-Darsteller vorschicken – wenn sie überleben kann das Volk gefahrlos nachziehen…

Indexexpurgatorius's Blog

Nachdem die Polizei den für Montag den 19.01.2015 geplanten Pegida-Marsch in Dresden wegen konkreter Terrorgefahr verboten hat, warnt nun Innenminister de Maizière vor weiteren möglichen Anschlägen bei zukünftigen Pegida-Demos. Sicher sei nur der, der gar nicht erst teilnehme, so der Minister.

Während vor allem viele “Pegidaisten”, aber auch zahlreiche Politiker Kritik an dem Verbot äußern, zeigte Innenminister Thomas de Maizière (CDU) Verständnis für diesen Schritt und ging sogar noch weiter.

Laut de Maizière seien auch alle zukünftigen Pegida-Veranstaltungen akut von Terroranschlägen bedroht. “Ich will hier niemandem Angst machen, aber ich habe Informationen darüber, dass jede zukünftige Pegida-Demo einem Attentat zum Opfer fallen könnte. Aus diesem Grunde rate ich jedem Anhänger dringend davon ab, an den Kundgebungen teilzunehmen.”

Selbiges gelte auch für alle anderen Ableger-Gruppierungen wie Bagida, Legida, Hagida und Co. Auch hier lägen dem Innenminister “allerlei Informationen” vor, dass Anschläge geplant seien. Bleiben Sie einfach zu Hause

Ursprünglichen Post anzeigen 79 weitere Wörter

Zum Schmunzeln??? Versteckte Kamera mit Ken Jebsen – Schon damals deckte er die Lügen auf ;)

Gegen den Strom

Von Cae sar

Warum sagt Herr Jebsen nichts zur fehlenden Souveränität der BRD Verwaltung? Das Thema zu verschweigen macht ihn mehr als unglaubwürdig! Soll er doch seine Meinung sagen wie er es so gern und ausführlich tut – Wenn er die BRD für souverän hält,kann er das ja begründen – Wenn er meint das Angela Stasi IM Erika ihrem Amtseid gerecht wird und keinem Besatzer verpflichtet ist, soll er das einfach sagen – Stattdessen hetzt er in einem Ton mit Medien und IM Erika gegen Menschen, die sich im Rahmen von Pegida oder so zusammen tun und patriotische Forderungen stellen – Rede doch mit Pegida und nicht über sie.

Ursprünglichen Post anzeigen

Friedensverträge und die Souveränität Deutschlands – Ken Jebsen – systemgesteuert

Gegen den Strom

http://www.truth.getweb4all.com/fried…
Systemgesteuert – Ken Jebsen – Friedensverträge und die Souveränität Deutschlands
Wenn man jetzt die Aussagen in diesem Interview von Herrn Jebsen Revue passieren lässt, dann wird man feststellen, dass alle seine Aussagen Pro-BRiD, Pro-EU und damit Pro-USA und Pro-Krieg sind.
Er stellt sogar unterschwellig Russland als unseren atomaren Feind dar.
Er bietet keine einzige Lösung an, sondern möchte etwas verkaufen und dafür wird er sicher auch bezahlt 😉
Quellen:
http://www.acceptworldwide.com/

Ursprünglichen Post anzeigen