Vulkan spuckt riesige Rauchwolken: Ontake in Japan bricht aus (Videos)

PRAVDA TV - Live The Rebellion

bild

Auf den Philippinen, auf Island und nun auch in Japan: Weltweit sind derzeit Vulkane aktiv. Der Ontake westlich von Tokio spuckt massive Rauchwolken aus. Mehrere Menschen werden dabei verletzt.

Ein Vulkanausbruch in Japan hat mindestens acht Wanderer verletzt. Etwa 250 Wanderer und andere Ausflügler sollen sich nach Angaben der Polizei am Gipfel des 3067 Meter hohen Ontake (verehrter Gipfel) aufgehalten haben, als der zwischen den Zentral-provinzen Nagano und Gifu gelegene Vulkan gegen Mittag (Ortszeit) plötzlich ausbrach.

Video: Bergungsaktion der Wanderer. Bei dem Vulkanausbruch in Japan hat es offenbar mehr als 30 Opfer gegeben. Die Rettungskräfte hätten in der Nähe des Gipfels des 3067 Meter hohen Ontakes im Zentrum Japans mehr als 30 Bergsteiger mit einem „Herzstillstand“ gefunden, teilte die Polizei mit. Die Rettungskräfte benutzen den Ausdruck „Herzstillstand“ für Menschen ohne sichtbare Lebenszeichen.

Gewaltige Rauchwolken stiegen in den blauen Himmel. Flugzeuge mussten ihre Routen ändern, um der dichten Aschewolke auszuweichen. „Es gab…

Ursprünglichen Post anzeigen 635 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.