Das Welt-Schuldensystem

Morbus ignorantia - Krankheit Unwissen

Der große Plan der jüdischen Finanz-Magnaten ist die sogenannte Neue Weltordnung. Es soll keine Völker und Nationen mehr geben. Unvermischte Völker, die denkfähig bleiben, sind diesen Vernichtern ein Haupthindernis. Deshalb wollten sie multikulturelle Konglomerate von willenlosen, vermischten Geschöpfen schaffen, Sklaven der globalistischen Herrscher.

Und heute sind die meisten Staaten gegenüber dem FED-System (das System der privatisierten Notenbanken, kontrolliert vom Hause Rothschild) so hoch verschuldet, dass ihre Politik nur noch von diesem System gesteuert, aber nicht mehr vom Wahlvolk (nie war das Wort Stimmvieh berechtigter als heute) legalisiert wird. Die Lobby-Demokratie hat dieses Weltsystem eingeführt, das System der künstlich geschaffenen Schulden. Unsere Schulden sind das Vermögen dieser Leute.

Das Verbrechen besteht darin, dass die Völker das Geld über ihre Notenbanken herstellen, es aber dann den sogenannten Märkten geben und von diesen mit horrenden Aufschlägen zurückleihen müssen. Die Völker müssen seit der rothschild’schen Privatisierung der Notenbanken Zinsen und Wettaufschläge für ihr eigenes…

Ursprünglichen Post anzeigen 4.385 weitere Wörter

Ukraine: Pressekonferenz des Führers der Volkswehr (erstmalig schwarze Söldner getötet)

volksbetrug.net

Die qualitätsbefreiten Medien verweigern ihren gesetzlichen Auftrag zur „ausgewogenen Berichterstattung„.
Es wird verschwiegen, verdreht und gelogen, um einseitige, aber von den Regierenden erwünschte Eindrücke bei den Konsumenten zu erzeugen.
Wenn die „andere Seite“ nicht zu Wort kommt, ist das immer ein eindeutiges Zeichen, dass es sich um Propaganda handelt. Und selbst, wenn es heißt – was selten genug ist – dass die „andere Seite“ sich nicht äußern wollte, so wird den Konsumenten nicht mitgeteilt, welche Gründe dafür angeführt wurden.

In der Berichterstattung zum Ukrainekonflikt wird permanent einseitig berichtet. Die Grenze zur bloßen Kriegshetze in den Medien ist längst überschritten. Weil die Medien sich weigern, ausgewogen zu berichten, schließen wir die Lücken in der Berichterstattung.
Deshalb zeigen wir an dieser Stelle eine Pressekonferenz mit Igor Strelkov, dem Chef der Volkswehr Neurusslands.

Igor Strelkov, Pressekonferenz, 28. Juli 2014, Übersetzung: Ilja Schmelzer

Igor Strelkov – zur Lage…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.312 weitere Wörter

Verhinderte Abschuss von Flug MH 17 Deutschlands Austritt aus der NATO?

denkbonus


Laut der britischen Tageszeitung Indipendent gab es bereits konkrete Pläne zwischen Berlin und Moskau, um den Ukraine- Konflikt beizulegen

Jim WillieVorangegangen war ein Interview der amerikanischen Plattform USA Watchdog mit dem amerikanischen und in Puerto Rico lebenden Finanzanalysten und Statistiker Jim Willie. Ihm zufolge versucht die Bundesregierung schon seit einiger Zeit, sich vom Kurs der USA abzunabeln. Stattdessen, so Willie, versuche sie, in den Kreis der BRICS- Staaten aufgenommen zu werden. Dies sei der eigentliche Grund für die lückenlose Überwachung des deutschen Regierungapparates durch die NSA. Wie Willie im Interview bekannt gab, versucht Deutschland als das Kraftwerk Europas, sich auf diesem Wege den unabwendbaren Folgen des bevorstehenden Dollarkollapses zu entziehen. ”Ich denke, dass sie Möglichkeiten suchen, um Russlands Dollar-Dumping zu unterstützen. Ich glaube, dass sie sich heimlich aus dem Dollarsystem zurückziehen und sich den BRICS zuwenden werden. Genau das vermute ich werden sie tun.” Willie zufolge befindet sich das Dollarsystem „in…

Ursprünglichen Post anzeigen 621 weitere Wörter